Jonas Bokelberg erneut ganz oben am Treppchen

4Nach dem Laufsieg beim Bundesliga-Wochenende in Erlangen,  konnte Jonas in Nussdorf erneut seine herausragende Form beweisen und sicherte sich am Samstag Platz 1 und am Sonntag Platz 3. Leonie Schuster startete ihr Comeback nach langer Verletzungspause am Samstag und sicherte sich auf Anhieb Platz 3 in der zusammengelegten weiblichen Klasse. Leider musste Leonie einen Start am Sonntag absagen.

Dafür konnte dann Carina Endlein ihre Chance nutzen und machte es Leonie gleich und erreichte Platz 3 in dieser Klasse im Finale der Bundesliga 2015.

Gesamtwertung weibliche KlasseLetztendlich führten diese Topergebnisse auch zu einer erfolgreichen Platzierung in der Gesamtwertung zur BMX-Bundesliga 2015.

Carina Endlein sicherte sich den Gesamtsieg in der weiblichen Klasse I, gefolgt von ihrer Teamkollegin Leonie Schuster. Auch Jonas Bokelberg gelang mit Platz 3 der Sprung auf das Treppchen des Gesamtklassement Schüler.

Ein Rückblick auf diese Saison zeigt herausragende Leistungen des Teams, aber leider auch viele Verletzungen. Viele Comebacks unserer Sportler verliefen erfolgreich, leider konnten aber noch nicht alle Sportler wieder in das Geschehen eingreifen.

Von daher zum Einen der Dank an Euch alle für Euer Engagement in diesem Jahr zum anderen die besten Wünsche zur Genesung an die verletzten Fahrer.